Sommertheater Academixer

Trotz Corona wollen wir unser Vereinsleben weiter hochfahren. Wir haben im Paulaner Palais am Freitag, den 07.08.2020 eine gewisse Zahl von Eintrittskarten für das Sommertheater reservieren lassen. Eintritt 24 €.
Beginn der Vorstellung 20:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr, Speisenbestellung bis 19:00 Uhr möglich.
Verbindliche Anmeldung bis zum 20.07.20 bei Marlis Zschäpe durch Einzahlung des Eintrittsgeldes auf das bekannte  IPA-Leipzig Konto.
Die Reihenfolge des Einganges zählt.

 

Hans und Franz warten auf Gäste. Ihr Hotel steht in der Prärie, aus der die große Stadt alles abgesaugt hat – auch die Frauen. Im Verein mit Fritz und dessen Kater Zausel vertreiben sie sich die Zeit, als Band ohne Namen, als Band ohne Publikum. Plötzlich kommt doch jemand ins Hotel: Felizitas (Barbara Weiß, neu bei den academixern)! “Das hält ja keiner mehr aus dort!”, sagt sie über die Stadt, nimmt sich ein Zimmer – und schon ist was los. Unter der Regie von Christiane Müller bringen Ralf Bärwolff, Jens Eulenberger und Jörg Leistner den Stadt-Land-Gegensatz auf die Bühne. Die Dorfgemeinschaft entwickelt Visionen und entdeckt nach und nach die Vorzüge des Nichts.

Felizitas: Barbara Weiß

Franz: Jens Eulenberger

Hans: Ralf Bärwolff

Bandleader: Jörg Leistner

Regie: Christiane Müller
Texte. Juli Bukowski, Conny Molle, Ralf Bärwolff, Ensemble

Produktion: Kabarett academixer GmbH

Bearbeitung: Raum II

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.