Advent, Advent…..

Auf der Suche nach Weihnacht trafen sich am 30.11.2019 43 Gleichgesinnte aus Halle und Leipzig auf dem Leipziger Hauptbahnhof.

Die IPA–Verbindungsstelle Leipzig hatte zum Besuch des Weihnachtsmarktes auf der Festung Königstein eingeladen.

Pünktlich setzte sich der Zug in Bewegung und die Stimmung und Erwartung stieg mit jedem Kilometer den wir näher kamen.

Nach Ankunft in Königstein stellte sich die Frage: Wie sollen wir da hinauf kommen?.

Die einen nahmen die moderne Postkutsche in Form eines Busses, die anderen mehr oder weniger sportlich zu Fuß.

Aber oben angekommen wurden alle entschädigt. Der Blick von oben auf die Elbe und die umliegenden Häuser und Ortschaften… herrlich.

Und so war dann auch der Weihnachtsmarkt. Eingefügt in die Burg, die Wehrgänge und Kasematten.

Mit zunehmender Dunkelheit kamen dann die Beleuchtung durch Kerzen, Fackeln und Lampen erst so richtig zur Geltung. Leider fehlte die “weihnachtliche” Musik um so richtig in Weihnachtliche Stimmung zu kommen.

Viel zu schnell verging die Zeit zwischen Leckereien und Glühwein.

Ein letzter Blick auf die festlich geschmückte Burg und schon waren wir wieder in Leipzig.

Wir können jedem empfehlen diesen Weihnachtsmarkt einmal zu besuchen.

Er ist es wert.

T.L.

Allen IPA-Mitgliedern und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und eine Guten Rutsch ins Jahr 2020

Servo per Amikeco