Termine

IPA Leipzig - Die Biker unterwegs
Dienstag, den 06. August 2013 um 07:19 Uhr

IPA Leipzig - Die Biker unterwegsIm zweiten Anlauf fand am 06.07.2013 die 1. IPA Ausfahrt statt. Um 09:30 Uhr trafen sich 10 IPA Mitglieder und Freunde mit 6 Fahrzeugen auf dem ehemaligen VK-Hof.

Weiteste Anreise hatte Herbert aus der Verbindungsstelle Bitterfeld. Nach kurzer Begrüßung ging es dann auf den Weg nach Aschersleben.

Über Schkeuditz –Halle und Könnern sollte unser Weg führen. Hinter Halle machten wir eine kurze Pause und sofort kam das Gespräch auf EIS. Bei dem Sonnenschein kein Wunder. Unser Herbert versprach uns auf der Rückfahrt eine Eisdiele die wir nicht vergessen werden.

Nach einer halben Stunde ging es dann weiter. Durch Umleitung und einer eigenartigen Beschilderung“ BIKER“! standen wir plötzlich vor der Polizeischule. Diese hatte „Tag der offenen Tür“ und gleichzeitig JAWA-Treffen. Das Richtige für uns. Eine Wurst, ein Schwätzchen und eine P…..Pause und dann ging es weiter zum Kriminalpanoptikum.

Eine liebevoll gestaltete Ausstellung im ehemaligen Knast von Aschersleben. Ein Teil von uns hatte sie größer erwartet. Dort erfuhren wir das Kriminalität keine Erfindung der Neuzeit ist sondern schon im Mittelalter sehr verbreitet war. Aber damals war die Problemlösung  einfacher. Wie die vielen Bilder und Exponate zeigten.

Nach einem Teils lustigen, teils nachdenklichen Rundgang und einem folgenden Gruppenfoto ging es dann in Richtung des versprochenen Eiscafes. Über Bernburg und Köthen mussten wir fahren ehe Herbert die „Zügel“ ergriff. In Prosigk wurden wir schon erwartet. Herbert hatte uns angekündigt. Das Eiscafe lag etwas abseits der Straße  und im Normalfall wären wir daran vorbeigefahren. Nun nicht mehr!!!!! Die Eisbecher waren lecker, lecker, lecker.

Die Inhaber freundlich und Ruck. Zuck waren1, 5 Stunden weg. Anschließend ging es Richtung Bitterfeld weiter und Stück für Stück löste sich die Truppe auf. Jürgen und Thomas mit ihren Frauen warten die letzten die sich in Wiederitzsch trennten. Eine schöne, lustige und Erkenntnisreiche Ausfahrt von 218 km ging gegen 19:00 Uhr zu Ende.

Thomas

 
RocketTheme Joomla Templates